kommt wieder im Sommer 2017
finde uns auf facebook OPEN-AIR-THEATER + Bergarena Muttersberg + Bludenz/Nüziders
+ MELDE DICH BEI UNSEREM NEWSLETTER AN UND BLEIBE INFORMIERT ÜBER AKTIONSPREISE UND NEUIGKEITEN  + NEWSLETTER
 + SYNOPSIS  + ROMEO + JULIA

Romeo liebt Julia und Julia liebt Romeo. So legendär wie diese Liebe ist die Feindschaft zwischen Montagues and Capulets. Shakespeare am Berg verlegt diesen Konflikt ins Außerweltliche wie Zeitgemäße: als Fabelwesen des Waldes lebt Romeo jenseits der massiven Mauer, die Julia und die Stadt der Menschen abgrenzt. Beide Lager zelebrieren ihre Gegnerschaft mit Pomp und Gewalt – Romeo und Julia setzen dem die Kraft der Liebe entgegen. Doch die Anfeindung von Fremden nährt die eigene Macht und Macht ist nur schwer satt zu kriegen… mehr erfahren

 + BESUCH AM BERG  + AKTUELLE UPDATES ZU WETTERBEDINGTEN ABSAGEN JEDEN SPIELTAG PER NEWSLETTER, FACEBOOK + TELEFONISCHER AUSKUNFT

Submitting Form...

Ein Fehler ist aufgetreten, probiere es bitte nochmals Danke! Erfolgreich angemeldet
Liftkabine der Mutterbergbahn Bludenz

Als Open-Air-Theater inmitten Vorarlbergs alpinem Gelände bietet Shakespeare am Berg eine völlig einzigartige Verbindung aus Kulturgenuss und Outdoor-Erlebnis.

 

 

 

Die Bergstation der Bahn, der Publikumsbereich und der Alpengasthof Muttersberg liegen innerhalb eines 200 Meter Radius und sind mit gut angelegten, breiten Kieswegen verbunden. Die geringen Höhenunterschiede zwischen den Stationen sind mit festem Schuhwerk einfach zu bewältigen.

 

Die Aufführungen in der Bergarena Muttersberg sind Open-Air Veranstaltungen, das Freiluft-Gelände leistet einen entscheidenden Beitrag zu dem gebotenen Theatererlebnis. Wir bedanken uns bei unseren Gästen für die Bereitschaft, ein gewisses Wetterrisiko mitzutragen. Um dieses möglichst gering zu halten, sind wir bemüht, Vorstellungen auch bei zweifelhafter Witterung abzuhalten. In diesem Fall empfehlen wir warme und wetterfeste Kleidung. Fürs Wohlbefinden bei jeder Witterung stellen wir Decken und Regenschutzmäntel kostenlos zur Verfügung.

 

Wetterbedingt kann es zur Verzögerung des Beginns der Vorstellung oder zu Unterbrechungen kommen. Bei anhaltend widrigen Bedingungen kann eine Aufführung auch abgesagt werden. In diesem Fall bieten wir dem Publikum die Möglichkeit, einer Vorstellung an einem anderen Tag beizuwohnen. Müssen alle Vorstellung während eines Wochenendes gestrichen werden, wird der nächste Sonnentag zum Spieltag – gegebenenfalls auch unter der Woche.

 

Auskunft über den Spielbetrieb bei zweifelhafter Wetterlage gibt es jeweils am Spieltag ab 17:00 auf Facebook, via unserem Newsletter und durch telefonische Auskunft bei der Muttersberg Seilbahn unter der Nummer 05552/68035.

 

+ GEGEBENHEITEN VOR ORT
 + Stimmungsvoller einstieg in den abend  + VERPFLEGUNG

An Vorführungstagen fährt die Muttersberg-Bahn abends ab 18:00 Uhr. Die Vorführungen beginnen jeweils um ca. 21:15. Die letzte Bahn ins Tal fährt um 00:30 Uhr.

 

Direkt neben der Bergstation der Bahn befindet sich der Alpengasthof Muttersberg. Hansi Bandl und sein Team sorgen mit einem speziell abgestimmten Menü für einen stimmungsvollen Start auf einer von  Vorarlbergs schönsten Sonnenterrassen - Sonnenuntergang inklusive..

 

Im Publikumsbereich bieten zwei Bars kalte und warme Getränke, Kuchen und weitere Snacks  von lokalen Produzenten an. Die Bars sind vor den Aufführungen und während der Pausen geöffnet.